Sonntag, 18. August 2019
Unsere Schule
Aktuelles
Termine
Jugendsozialarbeit
Mitarbeiter
Das bieten wir an
Das ist uns wichtig
Angebote und Projekte
Beratungslehrerin
Bildergalerie
Berufswegeplanung
Presse

Quick Kalender
11.09.2019
Schulbeginn
12.09.2019
Einschulung GMS 5
12.09.2019
Einschulungselternabend
14.09.2019
Einschulung Erstklässler

 
 



 

Schulsozialarbeit an der Grund- und Werkrealschule Oppenau ist Jugendsozialarbeit im  Lebensraum Schule und richtet sich vor allem an Schülerinnen und Schüler, aber auch an Eltern, Erziehungsberechtigte und Lehrkräfte.

Jugendsozialarbeit ist ein präventives Unterstützungs-und Hilfsangebot der Jugendhilfe auf der Grundlage des § 13 SGB VIII. Im Fokus steht die Förderung von jungen Menschen. Die Jugendsozialarbeit unterstützt den schulischen Erziehungsauftrag durch sozialpädagogische Maßnahmen und vermittelt den Kindern und Jugendlichen Lebenskompetenzen und Strategien, um den Schulalltag besser bewältigen zu können.

Jugendsozialarbeit an der GWRS Oppenau ist ein Sachgebiet des städtischen Jugendreferates unter der Leitung von Dipl. Päd. Susanne Droste.

Aufgabe des Jugendreferates ist es positive Lebensbedingungen für junge Menschen zu schaffen und zu erhalten. Kindern und Jugendlichen werden die zur Förderung ihrer Entwicklung erforderlichen Angebote zur verfügung gestellt.

Zum Jugendreferat gehören die Sachgebiete Jugendberatung, Offene Jugendarbeit, Jugendbeteiligung, Kooperation und Vernetzung, Jugend ( Kultur ) Veranstalltungen sowie Jugendsozialarbeit an der Schule.  





 

Besucher online: 1  
Links Impressum Datenschutz Haftungsauschluss